Bis zum 31. Oktober 2022 müssen alle Grundstücke, Gebäude und Wohnungen für Zwecke der Grundsteuer neu bewertet werden.
Der neue Grundsteuerwert Ihrer Immobilie ersetzt den bisherigen Einheitswert.

Neue Grundsteuer

Es handelt sich hierbei um einen steuerlichen Wert, der nach vorgegebenen Regeln berechnet wird. Er entspricht nicht dem Marktwert. Für die Berechnung des Grundsteuerwerts existieren verschiedene Verfahren. Welches Verfahren angewendet wird, hängt davon ab, in welchem Bundesland Ihre Immobilie gelegen ist.

Neue Bewertung des Grundstücks

Sie können die für die Bewertung erforderlichen Daten selbst in ELSTER Online-Finanzamt erfassen und an Ihr Finanzamt übermitteln. Weitere Informationen finden Sie unter Grundsteuerreform.

Unser Service

Wir unterstützen Sie gerne bei der steuerlichen Bewertung Ihrer Immobilie. Dazu bitten wir Sie, im ersten Schritt das Formular nach der neuen Reform auszufüllen und bis zum 15.06.2022 an uns zu senden.

Haben Sie vorab noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns, gerne per Mail
info@steuerberater-laupheim.de
oder telefonisch:
Tel. 07392-96460

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, können über Ihren Browser Informationen von bestimmten Diensten gespeichert werden, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

Anklicken zum Aktivieren/Deaktivieren von Google Maps.
Unsere Website verwendet Cookies. Bitte beachten Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.